Archiv

Zur Zukunft von Infocentern in Finanzunternehmen

Ausgabe 4-2018

Unternehmensinterne Informationsvermittlungsstellen (IVS) in Finanzunternehmen stellen sichern, dass Bankmitarbeiter zeitnah und effizient Zugang zu für ihre Arbeit benötigten Informationen erhalten. Damit kommt ihnen eine Schlüsselrolle im Informationsmanagement von Investmentbanken und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen zu. Die IVS übernehmen aber häufig auch weitere wichtige Funktionen innerhalb der Finanzinstitute, wie die effektive Verwaltung von Budgets für Marktdaten, das Abonnement-Management ... Weiterlesen...

Neue Informationsanbieter als mögliche Alternativen für die Forschung?

Ausgabe 9-2017

Die Beschaffung von Daten und Informationen zu Finanzthemen, wie beispielsweise Private Equity (kurz PE oder dt. privates Beteiligungskapital) und Venture Capital (kurz VC oder dt. Wagnis- oder Risikokapital), gehört zu den komplexeren Aufgaben von Forschern und Informationsspezialisten. Diese Schwierigkeiten sind vor allem darin begründet, dass die Unternehmen solche Informationen durch nur eingeschränkt offenlegen müssen. Es ... Weiterlesen...

Neue Informationsanbieter als mögliche Alternativen für die Forschung?

Die Beschaffung von Daten und Informationen zu Finanzthemen, wie beispielsweise Private Equity (kurz PE oder dt. privates Beteiligungskapital) und Venture Capital (kurz VC oder dt. Wagnis- oder Risikokapital), gehört zu den komplexeren Aufgaben von Forschern und Informationsspezialisten. Diese Schwierigkeiten sind vor allem darin begründet, dass die Unternehmen solche Informationen durch nur eingeschränkt offenlegen müssen. Es ... Weiterlesen...

Strategie für die Durchführung von internationalen Wirtschaftsrecherchen

Ausgabe 8-2017

Internationale Unternehmens-, Geschäfts- und Wirtschaftsrecherchen stellen immer eine gewisse Herausforderung dar, besonders wenn man bisher keine oder nur wenig Erfahrung mit den geeigneten Informationsquellen für dieses Land besitzt. Was also tun, wenn man sich auf unbekanntes Territorium wagt? In einem Beitrag für das Fachmagazin Online Searcher wird eine 8-stufige Strategie vorgestellt, wie diese Aufgabe erfolgreich ... Weiterlesen...

Die beliebtesten Wirtschaftsdatenbanken an US-Universitäten

Ausgabe 7-2016

Kommerzielle Wirtschaftsdatenbanken sind für Wirtschaftswissenschaftler und andere Wirtschaftsfachleute unverzichtbar, wenn es um die Bearbeitung von betriebs- und volkswirtschaftlichen Themen und Fragestellungen geht. Die von Bibliotheken bereitgestellten Datenbanken stellen so etwas wie das Salz in der Suppe bei der Recherchearbeit dar. Ohne diese Zugänge könnten wohl die wenigsten Forschungsarbeiten überhaupt durchgeführt werden. Diese Datenbanken effektiv und ... Weiterlesen...

Unternehmer und KMU als potenzielle Kunden von Bibliotheken

Ausgabe 5-2016

In den USA besteht aktuell eine sehr ausgeprägte Phase der Unternehmensgründungen. In diesem Beitrag wird gezeigt, wie wissenschaftliche und öffentliche Bibliotheken mittels spezifischer Dienstleistungen diese Start-Ups sowie kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) bei ihrer Arbeit unterstützen können. In der Fachliteratur finden sich zwar vereinzelt einige Beispiele für solche Tätigkeiten, aber bisher wurden noch keine ausführliche ... Weiterlesen...

INCONECSS 2016

Ausgabe 2-2016

Am 19. und 20. April 2016 findet in Berlin die "International Conference on Economics and Business Information (INCONECSS)" statt. Das Motto der Konferenz lautet "We connect Information" und diskutiert dabei Fragen in Bezug auf die Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsinformationen. Thematische Schwerpunkte sind Forschungsdaten, E-Books, Discovery-Dienste, Neugestaltung von Fähigkeiten und Strukturen, Unterstützung der Forschung sowie Open Access ... Weiterlesen...

Big Data Lite: Wirtschaftsinformationen mittels Google Trends entdecken

Ausgabe 8/2014

Google Trends ist ein Online-Tool des führenden Suchmaschinenanbieters Google, mit dem es auf einfache Weise möglich ist, die Anzahl von Anfragen zu Suchbegriffen im Zeitablauf darzustellen. Aus der Häufigkeit eines Suchbegriffs lassen sich bestimmte Trends erkennen, die auch für die Prognose eingesetzt werden können. Bekanntheit hat dieser Service z.B. durch seine zutreffenden Vorhersagen für die ... Weiterlesen...

Zur Lage der Infoprofis in französischen Unternehmen

Ausgabe 5/2014

Nicht nur Informationsspezialisten in öffentlichen Bibliotheken sind in Aufruhr, auch Infoprofis in Unternehmen spüren in den letzten Jahren vermehrt den Einfluss und die Auswirkungen durch die sich immer schneller wandelnden Informations- und Kommunikationstechnologien. Der folgende Beitrag zeichnet aus der Beobachtung und Analyse der letzten 15 Jahre nach, welche Herausforderungen und Probleme die Informationsmanagement-Abteilungen in französischen ... Weiterlesen...

Business Information Survey 2014

Ausgabe 4/2014

Die jährlich von der Fachzeitschrift "Business Information Review" durchgeführte Umfrage unter britischen Information Professionals zeigt auch in der neusten 24. Ausgabe wichtige Trends in der Informationsbranche auf. Wie in den letzten Jahren üblich, ist nur eine relativ kleine Stichprobe (21 Teilnehmer) von Information Professionals befragt worden. Vorteil dieser Methode ist, dass die Befragungen sehr detailliert ... Weiterlesen...