Kategorie

Tagung

Bibliotheksleitungstag 2021

Am 9. und 10. Dezember 2021 findet der von dem Bibliotheksdienstleistungsunternehmen OCLC organisierte Bibliotheksleitungstag 2021 statt. Wie im Vorjahr wird er wegen der noch immer grassierenden Corona-Pandemie virtuell stattfinden. Das diesjährige Veranstaltungsmotto lautet „Achtung, fertig, Neustart! Neue Chancen als Aufwind für Ihre Zukunft“. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Folgen der Pandemie. Diese hat die Karten auch für die Bibliotheken neu gemischt. Zu nennen sind:...

mehr lesen

CfP – ISKO – Wissensorganisation 2021

Am 29. Oktober 2021 findet ebenfalls online die diesjährige Tagung „Wissensorganisation 21“ unter dem Motto „Digitization and Knowledge Organization: between indexing and knowledge graphs?“ unmittelbar anschließend an das DGI-Forum statt. Organisiert wird diese im 2-Jahres-Rhythmus stattfindende Veranstaltung von der deutschen Sektion der International Society of Knowledge Organization (ISKO). Im Mittelpunkt der Tagung stehen aktuelle Themen rund um die Darstellung und Messung von Wissen, wie...

mehr lesen

38. ASpB-Fachtagung

Am 15. und 16. September 2021 findet die 38. Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken (ASpB) statt. Das Tagungsmotto lautet dabei nach Friedrich Schiller „Veränderung nur ist das Salz des Vergnügens“. Die verschiedenen Themenblöcke wurden ebenfalls nach berühmten Zitaten aus der Literatur benannt. Es sind dies: „Vom Ende der Einsamkeit“: Spezialbibliotheken während der Pandemie „Im Dickicht der Einzelheiten“: Zukünftige Erschließung in Spezialbibliotheken zwischen Vernetzung...

mehr lesen

37. ASpB-Tagung

Vom 4. bis 6. September 2019 findet in Frankfurt am Main die bereits 37. Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken e.V. (ASpB) statt. Die alle zwei Jahre durchgeführte Tagung steht dieses Jahr unter dem Motto „Hoch hinaus! Innovation in Spezialbibliotheken auf bewährtem Fundament“. In Kooperation mit der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Inhaltliche Schwerpunkte...

mehr lesen

vfm-Frühjahrstagung 2019

Vom 8. bis 10. April 2019 findet beim Mitteldeutschen Rundfunk in Leipzig die jährlich stattfindende vfm-Frühjahrstagung statt. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Medien, Mining, Metadaten: Visionen für die Mediendokumentation“. Die vom Verein für Medieninformation und Mediendokumentation (vfm) organisierte Konferenz bietet nicht nur Mediendokumentaren und -archivaren auch dieses Jahr wieder ein vielfältiges Programm zu aktuellen Themen und Entwicklungen rund um die...

mehr lesen

Göttinger Urheberrechtstagung 2018

Die Göttinger Urheberrechtstagung zählt mittlerweile zu den „Langläufern" unter den heimischen Tagungen. Die 12. Ausgabe findet am 13. November 2018 wieder im Historischen Gebäude der SUB Göttingen statt. Das Urheberrecht spielt heute für die Arbeit von Informationsspezialisten aller Art eine große Rolle. Die diesjährige Tagung zeigt neueste Entwicklungen auf diesem sich schnell wandelnden Rechtsgebiet. Gerade durch neue Technologien wie Data- und Text-Mining oder Künstliche Intelligenz...

mehr lesen

D-A-CH-S-Tagung: Bibliothek – Qualifikation – Perspektiven

Am 13. und 14. Februar 2019 findet in München an der Ludwig-Maximilians-Universität die Tagung "Bibliothek – Qualifikation – Perspektiven" statt. Die von der Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität organisierte Veranstaltung widmet sich den Folgen des digitalen Wandels auf Bibliotheken im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung. Die Tagung richtet sich u.a. an Informationsspezialisten aller Art, die mit der Aus- und Fortbildung, aber auch mit der...

mehr lesen

Text und Data Mining – in Recht, Wissenschaft und Gesellschaft

Am 21. und 22. Juni 2018 findet in Trier eine Tagung zum aktuellen und spannenden Thema Text und Data Mining (TDM) statt. Organisiert wird diese Veranstaltung von der Universität Trier sowie dem dort ansässigen Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften. Neben grundlegenden Einführungen in das TDM stehen auch die mit diesen automatischen Analyseverfahren verbundenen rechtlichen Anforderungen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Bei dem...

mehr lesen

19. Seminar der LIBER Architecture Group

Vom 18. bis 20. April 2018 findet an der Wirtschaftsuniversität (WU) in Wien das 19. Seminar der LIBER Architecture Group statt. Der Titel der Veranstaltung lautet The Context for Library Planning: The Next Phase. Thematische Schwerpunkte bei den insgesamt sieben Sessions sind die Rolle der Bibliothek bei Campus-Planungen, die 'Post-Occupancy'-Evaluationen von Bibliotheken, Learning Centres, bau- und ausstattungstechnische Themen sowie die Präsentation interessanter neuer Bibliotheks-Projekte....

mehr lesen

Tagung Open-Access-Zeitschriften

Am Freitag, den 20. Januar 2017 findet in Bern die Tagung "Open-Access-Zeitschriften in der Schweiz: Chancen – Probleme – Desiderate" statt. Veranstaltet wird dieser Anlass von der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW). Open Access ist und bleibt eines der am meisten diskutierten Themen im Bereich des Bibliotheks- und Verlagswesen der vergangenen Jahre. Ständig steigende Zeitschriftenabonnementspreise gerade durch die führenden Wissenschaftsverlage...

mehr lesen