APE 2023
Datum: 29. Dezember 2022
Autor: Erwin König
Kategorien: Termine

Auch 2023 leitet die APE-Konferenz das Veranstaltungsjahr ein. Am 10. und 11. Januar 2023 (inklusive einer Auftaktveranstaltung am Montag, den 9. Januar) findet in Berlin bereits zum 18. Mal die Konferenz „Academic Publishing in Europe“ statt. Seit 2006 ist die APE ein Ort, an dem Verlage, Forschungseinrichtungen, Bibliotheken, Universitäten, politische Entscheidungsträger und Technologieunternehmen sich treffen, um gemeinsam über die Zukunft des wissenschaftlichen Publizierens, die Verbreitung von Informationen und den Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen zu diskutieren. Die APE-Konferenz will damit zu einem besseren Verständnis der wissenschaftlichen Kommunikation und der Rolle der Information in Wissenschaft, Bildung und Gesellschaft beitragen. Die APE 2023 bietet wieder ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten Sprecherinnen und Sprechern. An der APE 2023 kann man wahlweise persönlich vor Ort in Berlin oder auch in virtueller Form teilnehmen.

Nachfolgend ein Auszug aus dem vorläufigen Veranstaltungsprogramm:

Dienstag, 10. Januar 2023
11:00-12:30 | Leadership Panel:
Embracing the New

Participants:

  • Judy Verses, President, Academic and Government Markets, Elsevier
  • Rachel Burley, CPO, American Physical Society
  • Dr. Guido Herrmann, Sr Vice President, Wiley Partner Solutions
  • Harsh Jegadeesan, CSO, Springer Nature
  • Dr. Damian Pattinson, Executive Director, eLife

13:30-14:00 | Keynote:
Prof. Jörg Rocholl, PhD, President, ESMT Berlin: Management and Technology

14:00-15:30 | Panel:
(Re)Building Trust in Research Integrity

Introduction and Chair: Alice Meadows, Director of Community Engagement, NISO, Baltimore, MD

Speakers:

  • Rachel Burley, CPO, American Physical Society, College Park, MD
  • Chris Graf, Research Integrity Director, Springer Nature, London
  • Dr. Damian Pattinson, Executive Director, eLife, Cambridge, UK
  • Dr. Sabina Alam, Director of Publishing Ethics and Integrity, Taylor & Francis Group, Oxford

16:00-17:30 | Session:
Innovation, Technology & Infrastructure

Chair: Dr. Daniel Hook, CEO, Digital Science, London

Speakers:

  • Dr. Nandita Quaderi, Editor-in-Chief and VP Editorial, Web of Science, Clarivate, London
  • More Speakers TBA

17:30 PM - 18:00 | The APE Lecture:
Prof. Dr. Günter M. Ziegler, President, Free University Berlin: The Journal of Impossible Results

Mittwoch, 11. Januar 2023
09:30-10:30 Uhr | Wake-up Session:
STM's New Dotcoms to Watch

A Session sponsored by the STM Association, Oxford/The Hague

Presented by Tod Toler, VP Digital Product Strategy and Partnerships, Wiley

11:00-12:30 | Session:
Stepping up on Climate Action

Chair: Thea Sherer, Director of Sustainability and Climate Action Officer, Springer Nature, London

Speakers TBA

13:30-15:00 | Session:
Accessibility & Sustainability

Chair: Dr. Liz Marchant, Global Portfolio Director, Life, Earth & Environmental Science Journals at Taylor & Francis Group, Oxford

Speakers:

  • Dr. Erik Schultes, FAIR Implementation Lead, GO FAIR Foundation, Leiden: GOing FAIR and DOing FAIR
  • Dr. Irina Sens, Dep. Director, Head of Library Operations, German National Library of Science and Technology, Hannover: After THE DEAL
  • More Speakers TBA

15:30-16:30 | Panel
At the Crossroads

Panel with Early Career Researchers (ECRs) from APE 2023 Satellite Symposium

Results from this Symposium on 9 January, organized by BISP and the Quest Center, will be presented by Early Career Researchers, moderated by Prof. Dr. Ulrich Dirnagl und Dr. Tracey Weissgerber, QUEST Center for Responsible Research, BIH Charité, Berlin

16:30-17:00
The APE Award & Farewell

The APE Award for Innovation in Scholarly Communication was born to celebrate the 18th birthday of the APE Conference in 2023, and it is going to accompany the conference for the years to come.

Weitere und aktualisierte Informationen zu der APE 2023 findet man auf der Veranstaltungs-Website unter https://academicpublishingeurope.com/.

 

Mehr zum Thema:

E-Science-Tage 2023

Vom 1. bis 3. März 2023 finden in Heidelberg die E-Science-Tage 2023 als Präsenzveranstaltung statt. Die E-Science-Tage werden vom Projekt bw2FDM unter Beteiligung des Karlsruher Instituts für Technologie, der Universität Konstanz und der Universität Heidelberg...

IATUL Fall Seminar 2022

Vom 13. bis 15. Dezember 2022 findet in Zürich das „IATUL Fall Seminar 2022“ statt. Der von der ETH-Bibliothek organisierte Event steht unter dem Motto „Breaking new ground: scholarly communication and libraries“. Während zwei Tagen werden internationale Referentinnen...

Bibliotheksleitungstag 2022

Am 6. und 7. Dezember 2022 findet der vom Bibliotheksdienstleister OCLC organisierte Bibliotheksleitungstag statt. Das diesjährige Veranstaltungsmotto lautet „Sichtbar werden! – Bibliotheken ins richtige Licht rücken“. Zum dritten Mal hintereinander findet die...

Campus Innovation 2022

Am 17. und 18. November 2022 findet in Hamburg bereits zum 20. Mal die Campus Innovation statt. Sie wird seit 2003 vom Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) veranstaltet. Thema der Campus Innovation sind aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen rund um die Zukunft der...

Göttinger Urheberrechtstagung 2022

Am 8. November 2022 findet nach zwei Jahren pandemiebedingter Unterbrechung die traditionsreiche Göttinger Urheberrechtstagung statt. Gegenstand der diesjährigen Tagung sind die Erfahrungen mit der Umsetzung der DSM-Richtlinie und dem...