Wer nutzt Podcasts, und aus welchen Gründen?

Podcasts sind ein für das Internet eher ungewöhnliches Phänomen. In der Regel verzeichnen neue Online-Angebote, wie etwa soziale Medien oder Videoplattformen, relativ schnell nach ihrem Auftauchen ein explosives Wachstum. Podcasts gibt es schon eine lange Zeit, aber...

Podcasting für die Wissenschaftskommunikation

Podcasting ist alles andere als ein neues Internet-Phänomen. Bereits Anfang der 2000er-Jahre wurden die Grundlagen für Podcasts gelegt. Bei Podcasts handelt es sich um eine Serie von Mediendateien (Audio- oder Video-Dateien), die über das Internet abgerufen oder...

Zunehmende Beliebtheit von Podcasts

Podcasts sind schwierig einzuordnen. Sie sind nicht wirklich Online-Radios, sie sind keine wirklichen Hörbücher und sie sind nicht wirklich Videos. Trotzdem steigt ihre Nutzung in den letzten Jahren unaufhörlich an. In einem kürzlich publizierten Bericht hat das auf...

Tipps zur Podcast-Erstellung

Podcasts gibt es zwar schon verhältnismäßig lange (seit 2000), aber sie erfreuen sich einer dauerhaften und steigenden Beliebtheit unter Internetnutzern (siehe z. B. https://www.splendid-research.com/de/ueber-uns/presse/item/studie-trendmedium-podcast.html). Nicht...

Zur Lage der Nachrichtenmedien

Die bereits 12. Ausgabe des jährlich erscheinenden "State of the News Media" im Rahmen des Pew Research Centers Journalismus-Projekts zeigt die aktuellen Trends auf, denen sich die US-amerikanische Nachrichtenmedien gegenübersehen. Am bedeutendsten ist sicher die...