Eine Branche im Umbruch: Deutsche Infoprofis zu ihrer Lage und ihren Zukunftsaussichten

In den vergangenen Wochen und Monaten wurden in dem Nachrichtendienst Open Password ausgewählte Information Professionals zum Status Quo und der Zukunft ihrer Arbeit und der Informationsbranche befragt. Herausgekommen ist bisher – nicht ganz überraschend – ein relativ heterogenes Bild. Einerseits liegt dies an der Art der Interviews, die keine einheitlichen Fragenkataloge beinhalten. Andererseits stammen die Information Professionals aus sehr unterschiedlichen Branchen. Gleichwohl lässt sich aus diesen Aussagen nur schwer erklären, weshalb Informationsabteilungen in manchen Unternehmen geschlossen werden, und in anderen Unternehmen weiterhin einen hohen Stellenwert besitzen. Trotz dieser Unterschiede finden sich aber auch einige aufschlussreiche Gemeinsamkeiten in den Interviews.



In den vergangenen Wochen und Monaten wurden in dem Nachrichtendienst Open Password ausgewählte Information Professionals zum Status Quo und der Zukunft ihrer Arbeit und der Informationsbranche befragt. Herausgekommen ist bisher – nicht ganz überraschend – ein relativ heterogenes Bild. Einerseits liegt dies an der Art der Interviews, die keine einheitlichen Fragenkataloge beinhalten. Andererseits stammen die […]

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können benötigen Sie ein ABO | oder melden Sie sich an (Login)

Mehr zum Thema:

Die Kommentare sind geschlossen.