Kategorie

Hochschulwesen

Die PEST-Analyse als Entscheidungsgrundlage für die Entwicklung einer Bibliotheksstrategie

Für Wissenschaftliche Bibliotheken zählen Entwicklungen und Trends im Hochschulbereich und im Bildungswesen zu den wichtigsten Rahmenbedingungen ihrer Arbeit. Doch bisher widmen ihnen viele Wissenschaftliche Bibliotheken verhältnismäßig wenig Aufmerksamkeit. Dabei stehen mit PEST, PESTEL u. a. verschiedene Managementmethoden der makroökonomischen Umwelt- oder Umfeldanalyse zur Verfügung. Mit diesen einfach zu nutzenden Analysewerkzeugen ist es möglich, mehr über die makroökonomischen...

mehr lesen

Der Horizon-Frühjahrsreport: Trendtechnologien im Hochschulbereich

Welches sind derzeit die aufstrebenden Technologien? Wo liegen die Potenziale für den Bildungs- und Hochschulbereich? Die Technik entwickelt sich rasant. Der 48-seitige Horizon-Frühjahrsreport von Jisc, UK, behandelt diese Fragen im ersten Teil und liefert eine Einschätzung über Einsatzmöglichkeiten im Bildungsbereich vor allem in der Hochschulverwaltung, Lehre und Forschung. Der zweite Teil des Reports ist sich technischen Hilfsmitteln zur Verbesserung der mentalen Gesundheit gewidmet, und...

mehr lesen

Studien zur wissenschaftlichen Kommunikation und Informationsnutzung

Seit 2000 führt die akademische Forschungsorganisation Ithaka S+R alle drei Jahre eine Umfrage unter den Fakultätsmitgliedern von US-Universitäten durch. Die inzwischen 6. Ausgabe untersucht erneut die gegenwärtigen Meinungen, Praktiken und Einstellungen von Wissenschaftlern an Hochschulen in den USA besonders im Hinblick auf die wissenschaftlichen Kommunikation und die Informationsnutzung. Passend zu dieser Untersuchung wird eine zweite Studie vorgestellt von Simon Inger Consulting, einem...

mehr lesen