Technologie-Trends bei Studenten
Datum: 19. Mai 2014
Autor: Erwin König
Kategorien: Fachartikel

Im Jahr 2010 wurde an der Sam Houston State University (SHSU) eine Studie durchgeführt, die sich mit der Nutzung von neuen Technologien durch Studenten beschäftigte. Die Ergebnisse dieser Untersuchung finden sich in der Fachzeitschrift "Reference & User Services Quarterly" mit dem Titel "Higher education and emerging technologies: Student usage, preferences, and lessons for library services" (Cassidy et al. 2011). Im Frühjahr 2013 wurde diese Studie wiederholt, um zu sehen, welchen Einfluss das Auftauchen von neuen Endgeräten, wie z.B. das iPad, auf das Nutzungsverhalten der Studenten inzwischen hat.

...

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. Jetzt Abo abschließen oder mit bestehendem Konto anmelden!

Mehr zum Thema:

Information ist nicht gleich Information

In der Informations- und Wirtschaftswissenschaft kennt man die Unterscheidung zwischen primären und sekundären Informationen oder auch zwischen qualitativen und quantitativen Daten oder Fakten. Gelegentlich wird auch von harten und weichen Fakten – genauer: Faktoren –...