Archiv

5. Social Media Anwenderkonferenz

Ausgabe 6/2012

Am 6. September 2012 findet in Köln an der Fachhochschule Köln, initiiert von Prof. Dr. Matthias Fank vom Institut für Informationswissenschaften, die 5. Social Media Anwenderkonferenz statt. Mit diesem 5. Anwendertreffen ist dies auch schon Deutschlands älteste Social-Media-Konferenz, was verdeutlicht, wie schnell sich soziale Medien in Arbeitsprozesse und Alltag eingenistet haben. Die diesjährige Veranstaltung bietet ... Weiterlesen...

ODOK 2012

Ausgabe 6/2012

Vom 12. bis 14. September 2012, finden an der Fachhochschule Oberösterreich in Wels das 14. Österreichische Online-Informationstreffen sowie der 15. Österreichische Dokumentartag (ODOK) statt. Die Veranstaltung wird alle zwei Jahre organisiert und steht dieses Mal unter dem Konferenz-Motto "WissensWert - Wert des Wissens". Themenschwerpunkte sind z.B. Fragen des Werts im Bereich von Informationseinrichtungen und der ... Weiterlesen...

Drei Viertel aller Deutschen sind Online

Ausgabe 6/2012

Die Initiative D21 hat in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut TNS Infratest den bereits 12. Jahresbericht zur Internetnutzung in Deutschland, den (N)ONLINER Atlas 2012, veröffentlicht. Inzwischen sind knapp 76% aller Deutschen online angekommen. Allerdings ist die Wachstumsrate für die Online-Nutzung mit 0,9% gegenüber dem Vorjahr nur mehr sehr gering ausgefallen. Damit bleibt ein meist älterer Teil ... Weiterlesen...

Studie zum Medienkonsum der Generation Y

Ausgabe 6/2012

Im Rahmen des seit 2003 laufenden Forschungsprojekts "Medienkonvergenz Monitoring" an der Professur für Medienpädagogik und Weiterbildung der Universität Leipzig wurden aktuelle Ergebnisse zu den sich verändernden medialen Hörgewohnheiten von 12 bis 19 Jährigen in Deutschland publiziert. Mittels einer Online-Befragung unter 3.806 Teilnehmern sowie 40 vertiefenden Interviews wurde der heutige Radio- und Medienkonsum von Jugendlichen analysiert. ... Weiterlesen...

Der ROI von wissenschaftlichen E-Books

Ausgabe 6/2012

Die Renditeberechnung (engl. Return on Investment - ROI) für Informationsquellen scheint auf dem ersten Blick eine einfache Angelegenheit zu sein, bei der man im Prinzip von den Erträgen nur die Kosten abziehen muss. Das dies nicht ganz so eine triviale Rechnung ist, liegt in der Natur von Informationsquellen, die Mehrwerte enthalten, die nicht einfach zu ... Weiterlesen...

Nachrichtenkonsum unterscheidet sich nach Land und Alter

Ausgabe 6/2012

Eine vom Reuters Institute publizierte Studie gibt einen aufschlussreichen Eindruck über den unterschiedlichen Nachrichtenkonsum in den USA und Europa. Im Mittelpunkt der Analyse steht das aktuelle Mediennutzungsverhalten von Onlinern in fünf ausgewählten Ländern, wobei speziell der digitale Medienkonsum sowie die dafür verwendeten Geräte von besonderem Interesse sind. Insgesamt wurden die Mediengewohnheiten in Dänemark, Deutschland, Frankreich, ... Weiterlesen...

Internet ist wichtiger Teil der deutschen Gesamtwirtschaft

Ausgabe 6/2012

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat eine Übersicht mit Daten und Fakten zur Wirtschaftsleistung der deutschen Online-Branche herausgegeben. Das Internet ist nicht nur für einen Großteil der deutschen Haushalte zum unverzichtbaren Informations- und Kommunikationskanal geworden, sondern auch für die deutschen Unternehmen. Dank Internettechnologie können heute Geschäftsprozesse wesentlich effizienter und kostengünstiger gestaltet werden als früher. Zudem ... Weiterlesen...

Das Mediennutzungsverhalten in Europa

Ausgabe 6/2012

In einer aktuellen Mediascope-Studie, durchgeführt vom Interactive Advertising Bureaux Europe (IAB Europe), wurde untersucht, wie der aktuelle Medienkonsum innerhalb Europas aussieht. Ziel dieser Untersuchung ist es, Unterschiede und Gemeinsamkeiten beim Mediennutzungsverhalten sowie der Entwicklung neuer Mediengewohnheiten in den europäischen Ländern zu finden. Seit 2003 gibt es diese fortlaufende Untersuchungsreihe für 28 Länder in Europa bereits. ... Weiterlesen...

Tablets, die Hoffnungsträger für Verlage?

Ausgabe 6/2012

Zwei aktuelle Studien – von dem Branchenverband Online Publishers Association sowie dem Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PwC) –  beschäftigen sich mit dem Mediennutzungsverhalten von Tablet-Usern. Tablets wie Apples iPad gelten schon seit geraumer Zeit als die Hoffnungsträger für Verlage, da diese die scheinbar ideale Vermarktungs-Plattform für ihre digitalen Zeitungen und Zeitschriften sind. Die fortgesetzte schnelle Verbreitung von ... Weiterlesen...

Die Forscher der Zukunft

Ausgabe 6/2012

Die gemeinsam von der Technologie-Vereinigung JISC (frühere Bezeichnung: Joint Information Systems Committee) und der British Library durchgeführte Studie "Researchers of Tomorrow" ist die bisher größte und auch am längsten laufende Untersuchung zur wissenschaftlichen Arbeitsweise von Doktoranden, die der Generation Y angehören. Mit Generation Y wird in diesem Bericht die Altersstufe der zwischen 1982 und 1994 ... Weiterlesen...