Den Sternen folgen oder wie zuverlässig sind Online-Bewertungen?
Datum: 22. Juni 2016
Autor: Erwin König
Kategorien: Studien

Welcher Internetuser kennt und schätzt nicht die Möglichkeit in einem Onlineshop, auf Nachrichtenportalen, in sozialen Medien etc. seine Meinung (oder Entrüstung) über ein Produkt/Dienstleistung oder einen Beitrag mittels einer Bewertung und/oder eines Kommentars auf einfache Art und Weise kundzutun oder auch die von anderen zu lesen? Wie objektiv und einflussreich sind diese von Nutzern für andere User erstellten Online-Bewertungen aber überhaupt? Diese Frage bildet die Ausgangslage für eine Studie, die kürzlich im Journal of Consumer Research veröffentlicht worden ist. Im Mittelpunkt dieser Untersuchung steht ein Vergleich zwischen professionellen, nach relativ objektiven Kriterien durchgeführten Testberichten, den sogenannten Consumer Reports, sowie den auf der Plattform des führenden Online-Händlers Amazon.com verfassten Kundenrezensionen. Insgesamt wurden für diese Untersuchung 1.272 Produkte aus 120 verschiedenen Produktkategorien herangezogen.

...

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. Jetzt Abo abschließen oder mit bestehendem Konto anmelden!

Mehr zum Thema:

Die globale Forschungslandschaft im Wandel

Schon seit geraumer Zeit befindet sich die Wissenschaftslandschaft weltweit in einem raschen und tiefgreifenden Wandel. Durch COVID-19 hat sich dieser Trend in den letzten zwei Jahren weiter beschleunigt. Aber die Corona-Pandemie ist nicht der eigentliche Auslöser für...

Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema

In den letzten Jahren ist das Phänomen der sogenannten Predatory Journals in Massenmedien als auch in wissenschaftlichen Fachzeitschriften wiederholt thematisiert worden. Die breitere Berichterstattung konnte allerdings nur wenig daran ändern, dass bisher kaum...