Das Deep Web heute
Datum: 28. September 2015
Autor: Erwin König
Kategorien: Kurz notiert

„Dank“ der vielen kriminellen Elementen im Dark Web wird das Deep Web mehrheitlich als etwas Exotisches, Unbekanntes und vor allem Gefährliches eingestuft. Das Dark Web ist allerdings nur ein Teil des Deep Web, wird aber sehr oft fälschlicherweise mit dem Deep Web gleichgesetzt. Zugegebenermaßen enthält das Deep Web inzwischen einen immer größeren Anteil von Dark Web-Seiten. Eine Studie des IT-Sicherheitsunternehmens Trend Micro zeigt, wie es heute unter der Oberfläche des Webs aussieht. Dieser Bericht konzentriert sich zwar überwiegend auf die Sicherheitsproblematik, die durch das Dark Web entsteht, enthält aber auch interessante Fakten und Informationen zum heutigen Deep Web.

...

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. Jetzt Abo abschließen oder mit bestehendem Konto anmelden!

Mehr zum Thema:

Open Science ist kein Selbstläufer

In seiner Funktion als wissenschaftspolitisches Beratungsgremium für Bund und Länder hat der Rat für Informationsinfrastrukturen (RfII) kürzlich einen neuen Fachbericht1 veröffentlicht. In diesem Bericht werden aktuelle Entwicklungen in Europa zu zentralen Themen des...

Bericht zur Lage der Bibliotheken

Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) e.V. hat die neueste Ausgabe 2022/2023 seines jährlich publizierten Berichts1 zur Lage der Bibliotheken in Deutschland veröffentlicht. Die Publikation zeigt die Bedeutung der deutschen Bibliotheken als wichtige Stütze für den...