SWIB 2017
Datum: 13. November 2017
Autor: Erwin König
Kategorien: Termine

Vom 4. bis 6. Dezember 2107 findet in Hamburg die jährliche SWIB Konferenz (Semantic Web in Libraries) statt. Organisiert wird dieser Anlass von dem ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und dem Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz). Im Mittelpunkt steht wie gewohnt das Thema „Bibliotheken und Linked Data". Neben dem umfangreichen Vortragsprogramm werden am ersten Tag auch Tutorials und Workshops angeboten.

Das Tagungsprogramm beinhaltet folgende Programmpunkte:

4. Dezember 2017 | WORKSHOPS AND TUTORIALS

  • Christina Harlow / Uldis Bojars (Stanford University, United States of America / National Library of Latvia): "Introduction to Linked Open Data"

5. Dezember 2017

  • 09:30 - 10:15 | Keynote
    George Oates (Good, Form & Spectacle, United Kingdom): "Every Collection is a Snowflake"

  • 11:35 - 12:00
    Myung-Ja K. Han / Deren Kudeki / Timothy W. Cole / Jacob Jett / Caroline Szylowicz (University of Illinois at Urbana-Champaign. Library, United States of America): "Integrating LOD into Library’s Digitized Special Collections"

  • 13:30 - 13:55 | VOCABULARIES
    Nuno Freire / Richard Wallis / Antoine Isaac / Valentine Charles / Hugo Manguinhas (INESC-ID, Portugal / Data Liberate consultancy, United Kingdom / Europeana Foundation, The Netherlands): "Perspectives on using Schema.org for publishing and harvesting Metadata at Europeana"

6. Dezember 2017

  • 09:00 - 09:45 | OPENING
    Dario Taraborelli (Wikimedia Foundation, United States of America): "Keynote: Unlocking Citations from tens of millions of scholarly Papers"

  • 11:10 - 11:35
    Anastasia Dimou / Ben de Meester / Pieter Heyvaert / Ruben Verborgh (imec - Ghent University, Belgium): "High Quality Linked Data Generation"

  • 13:30 - 13:55 | ENTITY RECOGNITION & LOOKUP
    Felix Saurbier / Matthias Springstein (Technische Informationsbibliothek (TIB), Germany): "Visual Concept Detection and Linked Open Data at the TIB AV-Portal"

  • 14:45 - 15:10
    Tatiana Walther / Martin Barber / Anna Kasprzik (Technische Informationsbibliothek (TIB) Hannover, Germany): "Integrating Distributed Data Sources in VIVO via Lookup Services"

Das vollständige Programm sowie Möglichkeiten zur Anmeldung und weitere Veranstaltungsinfos gibt es auf der Konferenz-Homepage unter der Webadresse http://swib.org/swib17.

Schlagwörter:
Bibliotheken, Konferenz, Linked Open Data (LOD), Semantisches Web, Wissenschaftskommunikation

Mehr zum Thema:

E-Science-Tage 2023

Vom 1. bis 3. März 2023 finden in Heidelberg die E-Science-Tage 2023 als Präsenzveranstaltung statt. Die E-Science-Tage werden vom Projekt bw2FDM unter Beteiligung des Karlsruher Instituts für Technologie, der Universität Konstanz und der Universität Heidelberg...

APE 2023

Auch 2023 leitet die APE-Konferenz das Veranstaltungsjahr ein. Am 10. und 11. Januar 2023 (inklusive einer Auftaktveranstaltung am Montag, den 9. Januar) findet in Berlin bereits zum 18. Mal die Konferenz „Academic Publishing in Europe“ statt. Seit 2006 ist die APE...

IATUL Fall Seminar 2022

Vom 13. bis 15. Dezember 2022 findet in Zürich das „IATUL Fall Seminar 2022“ statt. Der von der ETH-Bibliothek organisierte Event steht unter dem Motto „Breaking new ground: scholarly communication and libraries“. Während zwei Tagen werden internationale Referentinnen...

Bibliotheksleitungstag 2022

Am 6. und 7. Dezember 2022 findet der vom Bibliotheksdienstleister OCLC organisierte Bibliotheksleitungstag statt. Das diesjährige Veranstaltungsmotto lautet „Sichtbar werden! – Bibliotheken ins richtige Licht rücken“. Zum dritten Mal hintereinander findet die...

Campus Innovation 2022

Am 17. und 18. November 2022 findet in Hamburg bereits zum 20. Mal die Campus Innovation statt. Sie wird seit 2003 vom Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) veranstaltet. Thema der Campus Innovation sind aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen rund um die Zukunft der...