Öffentliche Bibliotheken als wichtige Bildungs- und Lernorte in Deutschland abseits von schulischen Angeboten
Datum: 21. November 2023
Autor: Erwin König
Kategorien: Studien

Bibliotheken sind und bleiben trotz der zunehmenden Digitalisierung unserer Informations- und Medienwelt zentrale Anlaufstellen als außerschulische Lernorte, sie bieten vielfältige und umfassende Bildungsmöglichkeiten und machen entsprechende Angebote. Dass diese Einschätzung mehr als ein Marketingversprechen ist, zeigt eine aktuell publizierte Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag der Deutschen Telekom Stiftung und des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv). Zum Tag der Bibliotheken am 24. Oktober wurde die Rolle von Bibliotheken als Bildungsakteure untersucht. Es zeigt sich, dass Bibliotheken gerade in Regionen und Orten in Deutschland eine wesentliche Funktion zukommt, wo keine oder nur wenige andere Bildungsangebote verfügbar sind. Allerdings können sie die Rolle nur langfristig bewältigen, wenn sie dafür mehr und verlässliche Ressourcen und allgemein mehr politische Unterstützung erhalten. An dieser Umfrage haben sich knapp 650 Öffentliche Bibliotheken in Deutschland beteiligt. Dass die Angebote der Bibliotheken in Deutschland generell gut angenommen werden, belegt auch der vom Deutschen Bibliotheksverband aktuell veröffentlichte Bericht „Bibliotheken 2023“. Der Jahresbericht formuliert auch Forderungen an die Politik, wie eine Sonntagsöffnung der Bibliotheken, und mahnt die immer noch fehlenden Regelungen für das E-Lending an.

...

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. Jetzt Abo abschließen oder mit bestehendem Konto anmelden!

Mehr zum Thema:

Auskunfts- und Informationsdienste in Bibliotheken

Die Studie Reference service in libraries like mine: A comparison of current reference service in libraries serving medium, small, and very small institutions von Julie E. Sweeney (Ryan Library, Point Loma Nazarene University, USA)1 zielt darauf ab, die Lücke in der...

Die transparente Dokumentation von Cultural Heritage Datasets

Angesichts der Probleme in Bezug auf Datenqualität und unzureichende Dokumentation von Datensätzen hat die Machine Learning Community begonnen, standardisierte Verfahren zur Erstellung von Datenblättern für maschinelles Lernen zu entwickeln. Das Hauptziel besteht...

Die Rolle der Bibliotheken im Bereich reproduzierbarer Forschung

Die Studie Emerging Roles and Responsibilities of Libraries in Support of Reproducible Research von Birgit Schmidt und Kollegen1 beleuchtet die wachsende Rolle von Bibliotheken bei der Unterstützung reproduzierbarer Forschung. Reproduzierbare Forschung, auch...