Campus Innovation 2022
Datum: 11. Oktober 2022
Autor: Erwin König
Kategorien: Termine

Am 17. und 18. November 2022 findet in Hamburg bereits zum 20. Mal die Campus Innovation statt. Sie wird seit 2003 vom Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) veranstaltet. Thema der Campus Innovation sind aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen rund um die Zukunft der Hochschule – mit Blick auf die Potenziale IT-gestützter Maßnahmen und Technologien. In Fachvorträgen wird diskutiert, wie die zukunftsgerichtete Transformation von Lehre, Forschung und Hochschulmanagement durch die Digitalisierung ermöglicht und erleichtert werden kann. Das diesjährige Konferenzmotto lautet „Teilhabe, Information Literacy und synthetische Medien – Herausforderungen für Wissenschaft und Gesellschaft“. Aktuell ist geplant die Campus Innovation als Präsenzveranstaltung durchzuführen. Die Campus Innovation richtet sich an Entscheidende und Gestaltende aus Hochschule, Politik und Wirtschaft, an Lehrende, Verwaltungspersonal und nicht zuletzt an Studierende. Mit über 600 Teilnehmenden in Präsenz hat sich die überregionale Fachkonferenz im deutschsprachigen Wissenschaftsraum über Jahre als das größte Expertenforum zu Digitalisierung von Lehren, Lernen und Verwaltung an Hochschulen etabliert.

Zu Redaktionsschluss lag das Programm der Campus Innovation 2022 noch nicht vor.
Aber es gibt eine Vorschau. Danach wird mit folgenden Rednerinnen und Rednern geplant:

  • Die Hamburger Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank wird das Grußwort zur Eröffnung sprechen.
  • Mit im Programm sind u. a. Markus Beckedahl (netzpolitik.org),
  • Prof. Dr. Joachim Griesbaum (Uni Hildesheim),
  • Dr. Maria Henkel (ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft),
  • Dr. Markus von der Heyde (vdH-IT),
  • Prof. Dr. Annette Leßmöllmann (KIT),
  • Prof. Dr. Karsten Lübke (FOM Dortmund),
  • Philipp Marquardt (CAU zu Kiel),
  • Prof. Dr. Antje Michel (FH Potsdam),
  • Prof. Dr. Niels Pinkwart (HU Berlin und DFKI),
  • Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit (Virologe und Hochschullehrer, BNITM/UHH),
  • Prof. Dr. Christian Stöcker (HAW Hamburg)
  • sowie als Moderator des traditionellen Podiumsgesprächs Dr. Jan-Martin Wiarda.

Veranstaltungsdauer:
Donnerstag, 17. November 2022 | Konferenzprogramm 12:30 bis 18:15 Uhr
Freitag, 18. November 2022 | Konferenzprogramm 9:00 bis 14:00 Uhr

Themenschwerpunkte der parallelen Tracks am Donnerstag und Freitag sind u. a. KI und synthetische Medien, Data Literacy und Teilhabe sowie Campus Management / OZG. Darüber hinaus wird es wieder Workshops der Hamburger Hochschulen und der Hamburg Open Online University geben.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig. Weitere Infos zu dieser Veranstaltung gibt es unter https://www.campus-innovation.de/index.html.

Mehr zum Thema:

Bibliotheksleitungstag 2022

Am 6. und 7. Dezember 2022 findet der vom Bibliotheksdienstleister OCLC organisierte Bibliotheksleitungstag statt. Das diesjährige Veranstaltungsmotto lautet „Sichtbar werden! – Bibliotheken ins richtige Licht rücken“. Zum dritten Mal hintereinander findet die...

Göttinger Urheberrechtstagung 2022

Am 8. November 2022 findet nach zwei Jahren pandemiebedingter Unterbrechung die traditionsreiche Göttinger Urheberrechtstagung statt. Gegenstand der diesjährigen Tagung sind die Erfahrungen mit der Umsetzung der DSM-Richtlinie und dem...

Forum Wissenschaftskommunikation

Vom 4. bis 6. Oktober findet in Hannover das Forum Wissenschaftskommunikation statt. Das Forum Wissenschaftskommunikation ist die größte Fachtagung für Wissenschaftskommunikation im deutschsprachigen Raum. Veranstaltet wird die Tagung von Wissenschaft im Dialog (WiD),...

Steilvorlagen 2022

Am 19. Oktober 2022 finden in Frankfurt a. M. die „Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg 2022“ statt. Organisiert wird die Veranstaltung von dem Arbeitskreis Informationsvermittlung und dem Datenbankhost GBI-Genios. Die Steilvorlagen sind dieses Jahr als...

Open-Access-Tage 2022

Die Open-Access-Tage sind die zentrale jährliche Konferenz zum Thema Open Access und Open Science im deutschsprachigen Raum. Sie findet dieses Jahr wieder als Präsenzveranstaltung statt, und zwar vom 19. bis 21. September 2022 in der Schweizer Hauptstadt Bern....