Archiv

Wissensmanagement in und für Bibliotheken

Ausgabe 3-2017

Das Interesse an Wissensmanagement (WM) ist nicht nur im Unternehmensbereich in den letzten zwei Jahrzehnten deutlich angestiegen, auch Informationswissenschaftler und Bibliothekare interessieren sich vermehrt für dieses Thema. Bisher wird Wissensmanagement allerdings nicht systematisch, geschweige denn flächendeckend, in Informationseinrichtungen eingesetzt. Eigentlich erstaunlich, schließlich sind Bibliotheken so etwas wie die Torwächter für Informationen, und somit der Inbegriff ... Weiterlesen...