American Library Association (ALA) veranstaltet Jahreskonferenz 2024 in San Diego 27.06.2024 – 02.07.2024
Datum: 25. Juni 2024
Autor: Erwin König
Kategorien: Termine

Die American Library Association (ALA) wird vom 27. Juni 2024 bis 02. Juli 2024 ihre jährliche Konferenz in San Diego, USA, abhalten. Die ALA Annual Conference & Exhibition ist als weltweit größte Bibliotheksveranstaltung bekannt und zieht Fachleute aus der Bibliotheks- und Informationsbranche aus aller Welt an.

Während der Konferenz werden eine Vielzahl von Bildungsprogrammen angeboten, die darauf abzielen, die Fähigkeiten und das Wissen der Teilnehmer zu erweitern. Diese Programme decken ein breites Spektrum ab, von innovativen Bibliothekstechnologien über Best Practices im Bibliotheksmanagement bis hin zu neuen Ansätzen in der Benutzerbetreuung. Workshops und Seminare bieten eine hervorragende Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen und Trends in der Bibliothekswissenschaft zu informieren und sich mit Kollegen auszutauschen.

Die ALA-Jahreskonferenz ist auch ein wichtiger Ort für die Bekanntgabe bedeutender Entwicklungen und Aktualisierungen in der US-amerikanischen Bibliotheksbranche. Hier werden relevante Gesetze und Richtlinien vorgestellt, die die Zukunft der Bibliotheken und ihrer Dienstleistungen beeinflussen können. Diese Ankündigungen sind für Bibliothekarinnen und Bibliothekare von großer Bedeutung, da sie direkte Auswirkungen auf ihre Arbeit und die strategische Ausrichtung ihrer Institutionen haben.

Neben den Bildungsangeboten bietet die Konferenz zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken. Teilnehmer haben die Gelegenheit, sich mit Kollegen aus der ganzen Welt zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und neue berufliche Kontakte zu knüpfen. Die begleitende Ausstellung ist eine weitere Attraktion der Konferenz, auf der führende Unternehmen und Organisationen der Branche ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Von neuen Bibliothekstechnologien über innovative Dienstleistungen bis hin zu nützlichen Ressourcen – die Ausstellung bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Markttrends.

Ein zentraler Bestandteil der ALA-Jahreskonferenz sind Diskussionen über aktuelle und zukünftige gesetzliche Regelungen und Richtlinien, die die Bibliothekswelt betreffen. Experten und Entscheidungsträger präsentieren und erörtern neue Gesetzesinitiativen und politische Maßnahmen, die darauf abzielen, die Arbeit der Bibliotheken zu unterstützen und deren Entwicklung zu fördern. Diese Sitzungen bieten den Teilnehmern wertvolle Einblicke und die Möglichkeit, sich aktiv an der Gestaltung der Zukunft der Bibliotheksarbeit zu beteiligen.

https://2024.alaannual.org/

Schlagworte:

Mehr zum Thema:

29.05.2024 – 31.05.2024 – Berlin: LIBER Journées 2024

Im Mai 2024 findet die vierte Ausgabe des LIBER Journées-Führungsprogramms, das ausschließlich für Bibliotheksdirektoren konzipiert ist, an der Freien Universität in Berlin statt. Das LIBER Journées ist ein speziell zugeschnittenes wissenschaftliches Programm für...

03.04.2024 – 05.04.2024, Columbus, Ohio – LibLearnX 2024

Die LibLearnX-Konferenz der American Library Association (ALA) bietet kollaborative Lernaktivitäten, Networking-Möglichkeiten, Feierlichkeiten und Autorengespräche. Die Konferenz ist auf aktives Lernen ausgerichtet und bietet mehr als 100 Bildungsprogramme in...