Openbare Bibliotheek Amsterdam: die größte Öffentliche Bibliothek Europas
Datum: 30. Januar 2024
Autor: Erwin König
Kategorien: Kurz notiert

Die Openbare Bibliotheek Amsterdam (OBA) gilt als Europas größte Öffentliche Bibliothek1, sie beherbergt 1,5 Millionen Bücher auf 28.000 Quadratmetern. Weit mehr als nur ein Lagerort für Bücher, ist sie ein Ort des kulturellen Austauschs und der vielfältigen Wissensvermittlung. Bibliotheken wie die OBA sind wichtige Kulturvermittler mit einer breiten Palette an Dienstleistungen.

...

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. Jetzt Abo abschließen oder mit bestehendem Konto anmelden!

Mehr zum Thema:

UNESCO-Empfehlung zu Open Science

Drei Jahre nach der Annahme der UNESCO-Empfehlung zu Open Science hat sich die Anzahl der Länder, die spezifische Strategien für Open Science verabschiedet haben, fast verdoppelt. Elf Länder haben politische Maßnahmen ergriffen und rechtliche Rahmenbedingungen...