SWIB14
Datum: 31. Oktober 2014
Autor: Erwin König
Kategorien: Termine

Vom 1. bis 3, Dezember 2014 findet in Bonn die 6. Semantic Web in Libraries Konferenz (kurz: SWIB14) statt. Die Veranstaltung ist für alle Informationsspezialisten von Interesse, die sich mit Themen wie Linked Open Data, RDF oder Metadaten beschäftigen. Linked Open Data (LOD) hat sich in den letzten Jahren zu einer weitverbreiteten Methode entwickelt für die Veröffentlichung und Verwaltung von Daten im Web. Das diesjährige Programm bietet zahlreiche interessante Vorträge, die über die aktuellen Entwicklungen von LOD in der Bibliothekslandschaft informieren und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Konferenzteilnehmern und Anwendern bieten. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Folgende Vorträge und Workshops sind aktuell u.a. vorgesehen:

    1. Dezember 2014 / Preconference
    • 13:00 - 19:00 Workshops and Tutorials

      • Felix Ostrowski (graphthinking, Deutschland) / Adrian Pohl (hbz, Deutschland):

      • "Introduction to Linked Open Data"

      • Dan Scott (Laurentian University, Kanada): "Introducing RDFa with schema.org for web applications"

    1. Dezember 2014
    • 09:00 - 10:15 / Session: LOD Applications

      • Sofia Angeletou (BBC, Großbritannien): "Using linked data to annotate semantically the BBC's content"
    • 16:00 - 17:30 / Session: Publishing and Aggregation

      • Dan Scott (Laurentian University, Kanada): "schema.org: machine-readable cataloguing for the open web"
    1. Dezember 2014
    • 10:45 - 12:15 / Session: Knowledge Organization Systems

      • Thomas Baker (Sungkyunkwan University, Korea) / Osma Suominen ( National Library of Finland, Finnland): "Turning three overlapping thesauri into a Global Agricultural Concept Scheme"
    • 13:45 - 15:30 / Session: Linking Things

      • Dan Whaley (Hypothes.is, USA): "All knowledge, annotated"

Auf der Veranstaltungshomepage (http://swib.org/swib14) finden sich alle weiteren notwendigen Informationen für Anmeldung, Kosten sowie das vollständige Programm.

Schlagworte: Bibliotheken, Konferenz, Linked Open Data, Metadaten, Resource Description Framework (RDF), semantisches Web, Wissensorganisation

Mehr zum Thema:

vfm Frühjahrstagung 2021

Nachdem im letzten Jahr die Frühjahrstagung des vfm (Verein für Medieninformation und Mediendokumentation e.V.) wegen der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnte, ist sie diesen Frühling wieder zurück, wenn auch „nur“ virtuell. Die Tagung findet vom 26. bis...

Open Science Conference 2021

Open Science Conference 2021 Vom 17. bis 19. Februar 2021 findet die 8. Open Science Conference 2021 statt. Veranstaltet wird sie von der Leibniz-Forschungsallianz Open Science. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie kann auch diese Veranstaltung nur online...

16. APE 2021

Die Konferenz „Academic Publishing in Europe (APE)“ hat bereits seit 2006 einen festen Platz im Veranstaltungskalender für Verlage, Bibliotheken und Wissenschaft. Inzwischen findet die APE bereits zum 16. Mal statt. Am 12. und 13. Januar 2021 treffen sich in Berlin...

16. Bibliotheksleitertag 2020

Wie so viele andere Bibliothekstermine dieses Jahr muss auch der Bibliotheksleitertag am 8. und 9. Dezember 2020 als Online-Veranstaltung stattfinden. Passend zu den schwierigen Corona-Zeiten lautet das diesjährige Veranstaltungsprogramm „Stark durch schwierige Zeiten...

16. Wissensmanagement-Tage

Vom 9. bis 13. November finden bereits zum 16. Mal die (Stuttgarter) Wissensmanagement-Tage statt. Wegen der Corona-Pandemie muss auch dieser Kongress erstmals ausschließlich als virtuelle Veranstaltung durchgeführt werden. Das ändert aber nur wenig an dem sehr...