Die Bedeutung von Computer-Technologie in der Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Datum: 24. Mai 2015
Autor: Erwin König
Kategorien: Fachartikel

Computer sind schon seit mindestens 50 Jahren ein oft untersuchtes Studienobjekt/Thema für wissenschaftliche Forschungsarbeiten im Bibliotheks- und Informationswesen. Die Frage ist nur, wie zentral ist Computertechnologie heute in diesem Fachgebiet? Um eine Antwort auf diese Frage zu erhalten haben die Autoren Titel, Abstracts und Schlagwörter von Fachartikeln in bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Zeitschriften aus den letzten 40 Jahren nach EDV-Themen ausgewertet.

...

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. Jetzt Abo abschließen oder mit bestehendem Konto anmelden!

Mehr zum Thema:

Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit

In seinem 2021er-Trendbericht „Trends Set to Impact Libraries in 2021“1 identifiziert der Datenbankhost LexisNexis fünf zentrale Trends, von denen Bibliotheken in den nächsten Jahren nachhaltig beeinflusst werden. Einer dieser fünf Trends ist – natürlich – die...