Zahlen und Fakten zum europäischen Buchmarkt

Ausgabe 3-2017

Anlässlich des 50. Geburtstages des Europäischen Verlegerverbands FEP (Federation of European Publishers) ist eine statistische Publikation mit zahlreichen Daten und Fakten zum europäischen Buchmarkt herausgegeben worden. Der europäische Buchmarkt ist der größte kulturelle Wirtschaftssektor in Europa und die europäische Buchbranche ist zugleich weltweit führend. Die vorliegenden Statistiken zeichnen nicht nur die aktuelle Entwicklung der europäischen Buchbranche nach, sondern zeigen auch neue Trends auf.



Anlässlich des 50. Geburtstages des Europäischen Verlegerverbands FEP (Federation of European Publishers) ist eine statistische Publikation mit zahlreichen Daten und Fakten zum europäischen Buchmarkt herausgegeben worden. Der europäische Buchmarkt ist der größte kulturelle Wirtschaftssektor in Europa und die europäische Buchbranche ist zugleich weltweit führend. Die vorliegenden Statistiken zeichnen nicht nur die aktuelle Entwicklung der europäischen […]

Um den Artikel in voller Länge lesen zu können benötigen Sie ein ABO | oder melden Sie sich an (Login)

Mehr zum Thema:

Die Kommentare sind geschlossen.