Wie technologiebegeistert sind Informationsspezialisten?

Ausgabe 2/2014

In dem vorliegenden Beitrag wird basierend auf dem sogenannten Technological Acceptance Model (TAM) untersucht, ob Informationsspezialisten bzw. Studenten des Bibliotheks- und Informationswesen mit den neuesten technologischen Innovationen vertraut sind, und ob sie bereit sind, diese auch aufzugreifen. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht hier im Besonderen die Akzeptanz der Mobiltechnologie durch Informationsspezialisten. Die Untersuchung wurde dabei in Israel durchgeführt, wobei die Umfrageteilnehmer aus öffentlichen, wissenschaftlichen und Spezialbibliotheken kommen. Insgesamt haben 153 Bibliothekare von 800 angeschriebenen sich an dieser Befragung beteiligt. Bei den Studenten des Bibliotheks- und Informationswesens wurde an 200 Personen ein Fragebogen verteilt, von denen 141 ausgefüllt wieder zurückgesandt wurden. Insgesamt haben sich damit 294 Personen an dieser Studie beteiligt.


Bibliotheksbenutzer, Bibliothekare, Mobiltechnologie, Smartphone, Technological Acceptance Model (TAM)

Mehr zum Thema:

Die Kommentare sind geschlossen.