Wie effektiv sind Mahngebühren?

Ausgabe 2/2014

Mahngebühren für überfällige Bücher zu verlangen, ist in den meisten Bibliotheken auf dieser Welt eine weitverbreitete Praxis, um ihre Benutzer zu "ermuntern", ihre Leihfristen einzuhalten und ihre ausgeliehenen Medien rechtzeitig wieder zurück zu bringen. Bis jetzt gibt es aber noch keine Studie, die untersucht hat, ob diese finanziellen Strafen tatsächlich einen effektiven Einfluss auf das Rückgabeverhalten der Benutzer haben. Der folgende Beitrag versucht darauf eine Antwort zu finden und zwar anhand von zwei wissenschaftlichen Bibliotheken, die etwas unterschiedliche Wege in dieser Frage gehen.

Mehr zum Thema:

Die Kommentare sind geschlossen.