Archiv

Gibt es im Web immer weniger Text?

Ausgabe 8-2015

Surft man durch das Web oder betrachtet man aktuelle Entwicklung im WWW, hat man den Eindruck, dass Textinformationen immer weniger eine Rolle spielen. Es dominieren allerorten, ob private Webseiten, Firmen-Homepages, soziale Netzwerke, etc., immer mehr grafische Informationen, d.h. Bilder, Fotos, Videos und Grafiken. Ist die nur subjektiv und damit zufällig so, oder verlieren Textinformationen im ... Weiterlesen...

Geschlossene Systeme als Bedrohung für das freie Web

Ausgabe 4-2015

Im Rahmen dieser Zeitschrift wurde schon gelegentlich auf die Tatsache aufmerksam gemacht, dass das World Wide Web (WWW) fortlaufend an Bedeutung verliert. Der Trend zur Appisierung des Webs, und breiter gefasst des Internets, wird von den führenden Technologie-Unternehmen immer stärker vorangetrieben. So berichtet die Süddeutsche Zeitung in dem Artikel "Der schleichende Tod der Webseite" aktuell ... Weiterlesen...

Cookies sollen zum Auslaufmodell werden

Ausgabe 09/2013

Nur wenig Medien-Resonanz hat bisher eine Ankündigung des Suchmaschinen-Giganten Google erfahren, die sich im Prinzip mit der Abschaffung der sogenannten Cookies befasst. Cookies sind bekanntermaßen einfache Textinformationen, die z.B. bei dynamischen Webseiten benötigt werden, um sicherzustellen, dass die Login-Daten eines Users wie Benutzernamen und Passwort bei einem Wechsel einer Webseite nicht verloren gehen. Allerdings werden ... Weiterlesen...