Archiv

Mobiler Internetdatenverkehr versiebenfacht sich bis zum Jahr 2021

Ausgabe 2-2017

Mobiltechnologie begleitet uns heute fast überall hin, dank Geräten wie dem Smartphone sowie einer immer besser werdenden Internetinfrastruktur. Wie schnell wir uns immer mehr „entkabeln“, kann man wieder einmal an den neuesten Zahlen des von dem Netzwerkausrüster Cisco publizierten Mobile Visual Networking Index (VNI) ablesen. In diesem Bericht finden sich außerdem Vorhersagen zur Entwicklung des ... Weiterlesen...

Senioren im Netz

Ausgabe 10-2016

In Deutschland haben in den vergangenen Jahren die älteren Mitbürger bei der Internetnutzung und der Verwendung von Technologie aufgeholt. Die Vorstellung vom desinteressierten und technologieablehnenden älteren Mitbürger ist so schon seit einiger Zeit nicht mehr aktuell, falls dies überhaupt je der Fall war. Allerdings stellt die Altersgruppe der über 60-Jährigen weiterhin mit Abstand die meisten ... Weiterlesen...

Mobile Internetnutzung in der DACH-Region

Ausgabe 8-2016

Eine gemeinsame Studie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., des iab Austria und des IAB Switzerland beschäftigt sich mit dem aktuellen Medienverhalten der Nutzer in der sogenannten DACH-Region (Deutschland, Schweiz, Österreich). Die vorliegende Mediennutzungsstudie belegt die inzwischen große Bedeutung des Internets für unseren Alltag sowie die steigende Vielfalt bei der mobilen Internetnutzung. Weiterlesen...

Neue Zahlen zur globalen Informationsgesellschaft

Ausgabe 10-2015

In der neuesten Ausgabe ihres seit 2009 jährlich erscheinenden Berichts "Measuring the Information Society Report" zeigt die Internationale Fernmeldeunion (ITU) verschiedene aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die globale Informationsgesellschaft auf. Auffällig sind in der neuesten Ausgabe die innerhalb der letzten fünf Jahre beobachteten Fortschritte bei Zugang, Nutzung und Kenntnissen von Internet und mobilen Services. ... Weiterlesen...

Studie zur Internetnutzung in der DACH-Region

Ausgabe 9-2015

Eine Gemeinschaftsstudie des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW), IAB Österreich und IAB Schweiz zeigt, wie weit sich inzwischen die mobile Internetnutzung in der Bevölkerung in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich ausgebreitet hat. Immer öfter verlagert sich die stationäre Internetnutzung über den PC hin zur mobilen Internetnutzung über Smartphones und andere mobile Endgeräte. Die Studie ... Weiterlesen...

Öffentliche Bibliotheken am Scheideweg

Ausgabe 8-2015

Das US-amerikanische Forschungsunternehmen Pew Research Center hat eine aktualisierte Untersuchung zu der Bedeutung von öffentlichen Bibliotheken in den USA für die Bürger veröffentlicht. Laut dieser Studie werden die Bibliotheken in den Vereinigten Staaten von zwei sich gegenläufigen Entwicklungen getroffen. Auf der einen Seite sind viele Amerikaner der Meinung, dass Bibliotheken für ihre Städte und Kommunen ... Weiterlesen...

Internet-Trends 2015

Ausgabe 5-2015

Mary Meeker, eine anerkannte Analystin und Vize-Präsidentin von der IT-Risikokapitalfirma Kleiner Perkins Caufield & Byers, hat wieder einmal ihr jährliches Kompendium mit umfangreichen Daten und Fakten zum Internet präsentiert. Seit 2001 ist diese Zusammenstellung eine der wichtigsten Quellen, um sich über die Entwicklungen und Trends rund um das Internet zu informieren. Die diesjährige Ausgabe belegt ... Weiterlesen...

Zur Lage der Nachrichtenmedien

Ausgabe 4-2015

Die bereits 12. Ausgabe des jährlich erscheinenden "State of the News Media" im Rahmen des Pew Research Centers Journalismus-Projekts zeigt die aktuellen Trends auf, denen sich die US-amerikanische Nachrichtenmedien gegenübersehen. Am bedeutendsten ist sicher die Feststellung, dass auf 39 der 50 führenden Nachrichten-Websites inzwischen mehr Datenverkehr über mobile Endgeräte als durch User mit Desktop-Rechnern erzeugt ... Weiterlesen...

Geschlossene Systeme als Bedrohung für das freie Web

Ausgabe 4-2015

Im Rahmen dieser Zeitschrift wurde schon gelegentlich auf die Tatsache aufmerksam gemacht, dass das World Wide Web (WWW) fortlaufend an Bedeutung verliert. Der Trend zur Appisierung des Webs, und breiter gefasst des Internets, wird von den führenden Technologie-Unternehmen immer stärker vorangetrieben. So berichtet die Süddeutsche Zeitung in dem Artikel "Der schleichende Tod der Webseite" aktuell ... Weiterlesen...

Google will mobile Websites in Trefferlisten bevorzugen

Ausgabe 3-2015

Für den 21. April 2015 hat die führende Suchmaschine Google ein umfassendes Update für die Berechnung ihrer Suchergebnisse angekündigt. Google will ab diesem Zeitpunkt in seiner mobilen Websuche dann Websites höher in den Trefferlisten gewichten, die über eine optimierte mobile Darstellung verfügen. Eine Studie des Anbieters für mobile Lösungen Trilibis will herausgefunden haben, dass bisher ... Weiterlesen...