Archiv

Neuer Jahresbericht zur Branche der Bibliothekssysteme

Wie wir wissen, sind Bibliothekssysteme nicht unbedingt das, was man in der IT-Sprache gerne als „sexy“ bezeichnet. Der neueste Jahresbericht von Marshall Breeding bestätigt diesen Eindruck. Bibliotheksautomatisierungssysteme sind weiterhin eher „nützlich“ als „innovativ“. Grundsätzlich ist daran auch nichts zu kritisieren, da sie vorrangig der Unterstützung von Bibliotheksmitarbeitern bei den alltäglichen Arbeiten, wie der Erwerbung, Erschließung ... Weiterlesen...