Archiv

Digitalstrategie: worauf es beim Projektmanagement ankommt

Die Städte wachsen, die Bevölkerung durchmischt sich. Einheimische und Zugezogene bilden ein vielfältiges Publikum für eine Stadtbibliothek, die den digitalen Wandel in einer diversen Stadtgesellschaft zukünftig mitgestalten will. Dies stellt erhöhte Anforderungen an die nachhaltige Planung der IT-Ressourcen für eine Öffentliche Bibliothek und ihre Zweigstellen. Um technisch gut gerüstet zu sein, sollten diese eine Digitalstrategie ... Weiterlesen...

Konferenz der European Library Automation Group (ELAG)

Vom 7. bis 10. Mai 2019 findet in Berlin die 43. Konferenz der European Library Automation Group (ELAG) statt. Die ELAG ist Europas führende Konferenz zum Einsatz von Informationstechnologie in Bibliotheken und Dokumentationszentren. Seit über dreißig Jahren bietet die ELAG-Konferenz Bibliotheks- und IT-Fachleuten die Möglichkeit, neue Technologien zu diskutieren, aktuelle Entwicklungen zu beleuchten und Best ... Weiterlesen...

Technologie in Informationseinrichtungen: gestern, heute und morgen

Ausgabe 3-2017

Das Idealbild aus dem 17. oder 18. Jahrhundert von einem freundlichen und sachkundigen Bibliothekar, der nicht nur seine Sammlung kennt, sondern auch seine Benutzer und deren Lesegewohnheiten, ist selbst heute noch in den Köpfen von vielen Benutzern tief verankert. Der damalige Bibliothekar hat zu dieser Zeit als eine Art menschliche Vermittlungsstelle – Dank seines guten ... Weiterlesen...

Bibliotheken und das Internet der Dinge

Ausgabe 6-2016

Man muss heute nicht mehr extra darauf hinweisen, dass wir uns in einer immer schneller drehenden Entwicklungsspirale im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie befinden, und dass diese technischen Fortschritte und Innovationen auch Auswirkungen auf Bibliotheken haben. Oder etwas prägnanter ausgedrückt, selbst Bibliotheken können sich dem technologischen Einfluss nicht entziehen, und sollten dies auch nicht, wenn ... Weiterlesen...

Fortschritte in der Computer- und Informationstechnologie aufnehmen und integrieren

Ausgabe 1-2016

In den kommenden Jahren sind Bibliotheken gezwungen, sich neu zu erfinden, indem sie zu ihren Wurzeln zurückkehren. Aber nicht als eine Art Museum von physischen Gegenständen, die sie an ihre Benutzer ausleihen. Sondern vielmehr als Organisatoren von Information und wertvollen Ressourcen, indem sie in der Lage sind, diese Informationen an die Bedürfnisse einer innovativen, digitalen ... Weiterlesen...

Deutscher Mittelstand hat Nachholbedarf beim Thema Digitalisierung

Ausgabe 8/2014

Eine Untersuchung der DZ Bank stellt momentan einen klassischen Widerspruch beim Thema "Digitalisierung im Mittelstand" fest. Einerseits sehen drei Viertel der in dieser Studie befragten mittelständischen Unternehmen, dass ihr Betrieb durch die voranschreitende Digitalisierung in ihrer Wettbewerbsfähigkeit bedroht ist. Andererseits spielt die Digitalisierung in ihrem eigenen Unternehmen aktuell nur eine untergeordnete Rolle. So hat knapp ... Weiterlesen...

Wunsch und Realität des zeitgemäßen Arbeitsplatzes

Ausgabe 6/2014

Dass Mitarbeiter ihre eigenen (mobilen) Endgeräte (Bring-Your-Own-Device - BYOD) zu ihrem Arbeitsplatz mitbringen und verwenden, ist heute in vielen Unternehmen schon eine Selbstverständlichkeit. In einer gemeinsamen Studie des IT-Dienstleisters Computacenter und dem Beratungsunternehmen PAC (Pierre Audoin Consultants) wurde untersucht, wie die vorhandene IT-Infrastruktur mit den Vorstellungen eines idealen Arbeitsplatzes übereinstimmen. Dafür wurden 250 Mitarbeiter aus ... Weiterlesen...