Archiv

Datengestützter Bestandsaufbau

Ausgabe 9-2016

In einem kommenden Post-Fachreferenten-Zeitalter muss der Sammlungsaufbau in Bibliotheken auf eine andere Art betrieben werden, als dies bisher der Fall ist. Die Nutzung von Daten, Metadaten, diversen Analyse-Werkzeugen und Automatisierungstechnologien versprechen hier völlig neue Ansätze. Anhand eines innovativen Forschungsprojekts an der britischen Universitätsbibliothek in Manchester werden einige dieser neuen Wege und Technologien für die Bestandsentwicklung ... Weiterlesen...

Zur Arbeit von Liaison Librarians

Ausgabe 1-2016

Die amerikanische Bibliotheksvereinigung Association for Research Libraries (ARL) hat einen Abschlussbericht über mögliche Arbeitsmodelle der so genannten Liaison Librarians vorgelegt. Bereits 2013 wurde ein Bericht von ARL publiziert, der sich mit den aktuellen und kommenden Herausforderungen dieses spezifischen Aufgabenbereichs für Bibliothekare beschäftigt (Quelle: "New Roles for New Times: Transforming Liaison Roles in Research Libraries", http://www.arl.org/storage/documents/publications/nrnt-liaison-roles-revised.pdf). ... Weiterlesen...