Archiv

Tablets könnten elektronische Lesegeräte verdrängen

Ausgabe 7/2012

Der US-amerikanische Branchenverband Book Industry Study Group (BISG) sieht für die Hersteller der führenden elektronischen Lesegeräte, wie den Kindle des Online-Händlers Amazon, in naher Zukunft schwere Zeiten aufziehen. Ursache hierfür sei die immer stärkere Verbreitung von Tablet-Rechnern unter den Verbrauchern. Die Tablets würden von den Konsumenten immer öfter auch als E-Book-Reader verwendet, so dass auf den Kauf ... Weiterlesen...