Archiv

Neueste Zahlen zur aktuellen Entwicklung des Internets

Die inzwischen schon legendäre Internetanalystin Mary Meeker hat wie gewohnt auch in diesem Jahr ihre 1995 zum ersten Mal präsentierte umfangreiche Sammlung von Daten und Fakten zur Entwicklung des Internets vorgelegt. Auch wenn nicht alle Daten für Informationsspezialisten relevant sind, zeigt dieser Bericht einige wichtige Entwicklungen auf. Unsere Gesellschaft wird immer stärker durch diese Online-Trends ... Weiterlesen...

Daten, Daten und kein Ende in Sicht

Das Statistik-Portal Statista hat die 3. Auflage seiner Studie Digital Economy Compass veröffentlicht. Es überrascht nicht, dass dieser Bericht das weiter exponentielle Wachstum des weltweiten Datenvolumens bestätigt. Er untersucht die Gründe und Ursachen für diese Entwicklung. Außerdem stehen das wirtschaftliche Potenzial von Künstlicher Intelligenz (KI), die größten Risikokapital-Märkte für datengetriebene Unternehmen sowie Prognosen für acht ... Weiterlesen...

Die E-Mail ist nicht totzukriegen

In den letzten 25 Jahren finden sich regelmäßig Meldungen über das kurz bevorstehende Ende der E-Mail. Studien belegen aber eine weiterhin sehr hohe Nutzung dieses Internetdienstes sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich. Eine aktuelle Untersuchung des Internetunternehmens United Internet Media, zu dessen Portfolio die im deutschsprachigen Raum führenden E-Mail-Plattformen GMX und web.de gehören, ... Weiterlesen...

Social-Media-Trends für 2019

Ohne Frage war das Jahr 2018 für soziale Medien ein extrem schwieriges Jahr. Nicht nur Marktführer Facebook taumelte von einer Krise zum nächsten Datenskandal. Auf der anderen Seite entwickeln sich diese Plattformen ständig weiter. Trotz der aktuellen Schwächephase ist kaum damit zu rechnen, dass soziale Medien in absehbarer Zeit wieder verschwinden werden. Soziale Netzwerke sind ... Weiterlesen...

Göttinger Urheberrechtstagung 2018

Ausgabe 8-2018

Die Göttinger Urheberrechtstagung zählt mittlerweile zu den „Langläufern" unter den heimischen Tagungen. Die 12. Ausgabe findet am 13. November 2018 wieder im Historischen Gebäude der SUB Göttingen statt. Das Urheberrecht spielt heute für die Arbeit von Informationsspezialisten aller Art eine große Rolle. Die diesjährige Tagung zeigt neueste Entwicklungen auf diesem sich schnell wandelnden Rechtsgebiet. Gerade ... Weiterlesen...

Die DSGVO und ihre bisherigen Folgen

Ausgabe 8-2018

Die neue EU-Datenschutzverordnung, kurz DSGVO, ist noch lange nicht verarbeitet. Viele Unternehmen, Organisationen und Website-Betreiber kämpfen noch immer mit ihrer Umsetzung. Die konkrete Ausgestaltung vieler Details dieser Vorschriften ist noch sehr vage, sie wird sich wohl erst in den nächsten Jahren mittels entsprechender Gerichtsurteile „materialisieren". Zwei aktuelle Studien beschäftigen sich mit den Folgen der DSGVO. Weiterlesen...

Metadaten von sozialen Medien erlauben tiefe Einblicke in das Privatleben

Ausgabe 6-2018

Forscher am Alan Turing Institute des University College in London haben in einer Studie gezeigt, welche ungewollten und von uns unbemerkte Spuren wir über soziale Medien hinterlassen. Das Erstaunliche ist aber bei dieser Untersuchung, dass ausschließlich Metadaten analysiert wurden. Grundsätzlich lässt sich nach Ansicht der Forscher allein aus den Metadaten das Leben eines Menschen beobachten ... Weiterlesen...

Künstliche Intelligenz und ihr Einfluss auf die Informationsbranche

Ausgabe 6-2018

Wie sieht die zukünftige Entwicklung für Information Professionals aus? Welche neuen Trends gibt es in der Informationsbranche? Mögliche Antworten auf diese Fragen bietet wieder einmal der jährlich publizierte Business Information Survey 2018 der Fachzeitschrift Business Information Review. Die Umfrage unter ausgewählten Information Professionals in Großbritannien zeigt, dass die Informationsbranche durch Künstliche Intelligenz (KI) vor einer ... Weiterlesen...

Weiterhin nur geringes Vertrauen der Deutschen in die Medien

Ausgabe 6-2018

Das Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PwC) hat in einer kürzlich veröffentlichten Studie erklärt, für die Deutschen sei die Vertrauenskrise der Medien noch lange nicht zu Ende. Ein nicht unerheblicher Teil der Bevölkerung misstraut demzufolge weiterhin den Medien, womit nicht allein die klassischen Medien, sondern auch die sozialen Medien gemeint sind. Besonders das Vertrauen in die sozialen Medien ... Weiterlesen...

Studie zur Umsetzung der DSGVO in Deutschland

Ausgabe 4-2018

Die Uhr tickt unerbittlich – am 25. Mai dieses Jahres ist es soweit. Das bisherige Bundesdatenschutzgesetz wird an diesem Tag durch die neue europäische Datenschutzverordnung DSGVO abgelöst. Die DSGVO betrifft nicht nur Unternehmen, sondern im Prinzip jeden, der in irgendeiner Form personenbezogene Daten verarbeitet. Also auch praktisch jeden, der eine Website betreibt. Laut einer aktuellen ... Weiterlesen...