Archiv

Zahlen zur globalen Informationsgesellschaft

Ausgabe 8/2012

Die Internationale Fernmeldeunion (engl. International Telecommunication Union – ITU) hat neue Statistiken zur Entwicklung der globalen Informationsgesellschaft vorgelegt. Aus diesen geht hervor, dass weltweit die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) weiterhin auf Wachstumskurs bleibt und so einen immer größeren Anteil auch an der Wertschöpfung der einzelnen Volkswirtschaften einnimmt. Nach diesem Bericht ist Südkorea dasjenige Land mit ... Weiterlesen...

Big Data – Eine große Chance für Informationsspezialisten?

Ausgabe 8/2012

Seit einiger Zeit stößt man immer häufiger in den Medien auf den Begriff „Big Data“. Grundsätzlich steht dieser Ausdruck für die steigenden Anforderungen bei der Analyse durch die explodierenden Datenmengen in Unternehmen oder auch in wissenschaftlichen Organisationen. So soll sich nach aktuellen Berechnungen das verfügbare Datenvolumen ca. alle fünf Jahre verzehnfachen. Verstärkt wird dieser Trend ... Weiterlesen...

SWIB12

Ausgabe 8/2012

Vom 26. bis 28. November 2012 findet in Köln die SWIB12 „Semantic Web in Bibliotheken“ statt. Das Tagungsmotto lautet „Towards an international library LOD ecosystem“. Inhaltlicher Schwerpunkt der diesjährigen 4. internationalen Fachtagung für Semantische Technologien ist das Thema „Linked Open Data (LOD)“. Organisiert wird dieser Anlass von dem Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen und der ZBW ... Weiterlesen...

WissKom 2012

Ausgabe 8/2012

Vom 5. bis 7. November 2012 lädt die Zentralbibliothek des Forschungszentrums Jülich zur 6. WissKom ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Vernetztes Wissen – Daten, Menschen, Systeme“ und zeigt interdisziplinär auf, welche neuen Aufgabengebiete sich für Informationsspezialisten heute durch die veränderten Bedürfnisse bei der Informationsversorgung, z.B. in der Hochschul- und Forschungswelt, ergeben. Thematischer Schwerpunkt ... Weiterlesen...

Plattformübergreifender Fernseh- und Videokonsum

Ausgabe 8/2012

In der letzten Ausgabe dieses Newsletters wurde eine Studie von Google publiziert, die sich mit der Mediennutzung über mehrere Bildschirme beschäftigt hat. Eine aktuelle Untersuchung durch das Marktforschungsunternehmen Nielsen liefert einen weiteren Einblick in dieses auch für Informationsspezialisten wichtige Trendthema. Laut dieses Berichts verbringen US-Amerikaner inzwischen fast 35 Stunden pro Woche, um Filme und Videos ... Weiterlesen...

Bewährte Praktiken (nicht nur) für Behördenbibliotheken

Ausgabe 8/2012

Schon zum fünften Mal liegt die neueste Ausgabe der „Best Practices for Government Libraries“-Reihe vor, die vom Datenbankhost LexisNexis zusammengestellt wurde. Es handelt sich bei dieser Publikation um eine umfangreiche Sammlung von Best Practice-Fällen mit dem besonderen Augenmerk auf Behördenbibliotheken. Die vorhandenen Beiträge sind aber größtenteils nicht nur für Behörden- und Parlamentsbibliotheken von Interesse, sondern ... Weiterlesen...

Soziales Medien-Marketing

Ausgabe 8/2012

Soziale Medien-Plattformen wie Facebook, Twitter oder Pinterest ziehen immer mehr Leute an. So geht das Beratungsunternehmen McKinsey in einer im Juli 2012 veröffentlichten Studie von weltweit 1,5 Mrd. Nutzern von sozialen Medien aus, von denen sich 80% regelmäßig auf diesen Plattformen austauschen. Und die für soziale Netzwerke aufgewendete Online-Zeit nimmt ebenfalls fortlaufend zu. Tendenz, dank ... Weiterlesen...

Was User von mobilen Websites erwarten

Ausgabe 8/2012

Mobile Websites: Immer mehr User besitzen Smartphones und nutzen diese nicht nur zum Telefonieren oder zum Fotografieren, sondern natürlich auch zum Surfen im Web. Das mobile Web ist aktuell eine der spannendsten Wachstumsgeschichten in der technologischen Entwicklung unserer Informationsgesellschaft. Google hat zu diesem Thema eine neue Studie veröffentlicht. Die Studie wurde für Google von den ... Weiterlesen...

Update globaler E-Book-Markt

Ausgabe 8/2012

Eine von dem O'Reilly-Verlag 2011 herausgegebene Studie zum weltweiten Buchmarkt mit Fokus auf E-Books wurde in einer neuen Auflage mit neuen Daten und Fakten für 2012 aktualisiert. Die vorliegenden Zahlen weisen speziell für die zwei führenden E-Book-Märkte – USA und Großbritannien – ein weiter explosives Wachstum nach und geben Hinweise, dass sich zumindest in diesen ... Weiterlesen...